Meine ATARI Computer
ATARI Falcon 030 Der Falcon 030 kam 1992 auf den Markt. Dank des erstmals verwendeten DSP (Digitalen Signalprozessors) und der schnellen SCSI Schnittstelle eignete er sich hervorragend für Musikanwendungen (Harddiskrecording).
Technische Daten: (Grundausstattung)
ATARI Falcon 030
Betriebssystem: TOS 4.01 - 4.04 im ROM
Benutzeroberfläche: ATARI-GEM im ROM
Prozessor: CPU MC68030 mit 16 MHz
3.84 MIPS Rechenleistung bei 16MHz
Co-Pro. MC68881/68882 16 MHz(Opt.)
DSP Motorola DSP 56001 32 Mhz
Speicher: 1, 4, 14 MB RAM
512 KB ROM
Schnittstellen: extern:
Midi in
Midi out
RGB Analog
Parallel (Drucker)
Seriell (RS232)
SCSI II
ROM-Port
Mausport
Joystickport
Mikrofon
Kopfhörer
Monitor
DSP/Digital Audio Port
LAN

intern:
DRAM-Expansion-Bus
Expansion-Bus
IDE-Bus
Grafik: 640*400 (Monochrom), ST-High
320*200 (16 Farben), ST-Low
320*400 (4 Farben), ST-Middle
320*200 (65536 Farben), True-Color
640*480 (256 Farben), VGA-Falcon
262144 mögliche Farben
Grafischer Koprozessor BLITTER
Sound: 16-Bit Stereo Digital Sound
8-Bit Stereo DMA-Sound
3 Kanal Yamaha-Soundchip
2 mal 8 16Bit digitale Soundkanäle
Laufwerke: 1,44 MB HD-Diskettenlaufwerk
60 MB 2,5" IDE Festplatte
Der letzte seiner Art
Als letzter echter ATARI Computer, zeigte der Falcon nochmal die Möglichkeiten auf. Auch wenn er das nicht ausschöpfte. Zusammen mit Cubase Audio 2.06 ist er bei mir im Einsatz. Durch seinen DSP und der Software FalcAMP ist auch eine Standard Falcon030 mit 16MHz in der Lage MP3 wiedergeben zu können. 2002 hatte ich das Glück einen neuen, ungebrauchten Falcon030 von einem früheren ATARI Händler erwerben zu können. Dieser Rechner bleibt auch komplett verpackt und unbenutzt in meiner Sammlung.
Gekauft: 2002
Gebraucht Preis (2002): 170.- €
Ausstattung beim Kauf: TOS 4.04
4 MB RAM
SoundPool SPDIF
SoundPool ANALOG 8
Festplatte: Quantum GO-DRIVE 256MB
Meine Erweiterungen: Festplatte: IBM Travelstar 720MB
Co-Prozessor: FPU 68881
Speichererweiterung: 14MB
Screenblaster II
Falcon OVP
Mein Zweitfalcon in Originalzustand. Neu und originalverpackt. 2002 bei einem ehemaligen ATARI Händler gekauft.
Falcon Mainboard
Falcon Nr. 3 ist mit einer CT60 ausgestattet.

Falcon Mainboard
Das Mainboard von Reservefalcon Nr. 4
RAM 4MB
HDD 63MB Connors